Interview Dirk Matuschek*

1 Projekt
Neubauern
  Seite   Zeige:
1 Person
Matuschek*, Dirk
  Seite   Zeige:
Objektkategorie
Interview
  Seite   Zeige:

Beschreibung


Dirk Matuschek* ist im Januar 1942 in Grenzhammer (Niederschlesien) geboren. Seine Familie musste um 1945 aus Polen über die Tschechei nach Nechern in Sachsen flüchten.

Er berichtet in dem Interview, wie er seine Kindheit in einer neuen Heimat erlebte. Dabei erinnert er sich an Einzelheiten, wie zum Beispiel an Streiche, die gespielt wurden, was es täglich zu essen gab, oder wie sich die Älteren im Dorfe um die Kinder gekümmert haben, wenn die Eltern den ganzen Tag auf dem Felde arbeiten waren.
Herr Matuschek* berichtet außerdem von seiner Lehre als Schmied, den Bau von Wirtschaftsgebäuden und wie sich der Umgang mit den Sorben im Dorf gestaltete.

 

Themen / Schlagworte

Zeilen
 
 
 
gesamt
Alkohol
gesamt
Flucht
gesamt
Kind
gesamt
Schmied
gesamt
Gerät
gesamt
Umsiedler
gesamt
Technik

Erstellungszeiten

  • (1990- ) Neueste Zeit

Beschriebene Zeiten

  • (1945-1990) DDR-Zeit
  • (1990- ) Neueste Zeit

Beschriebene Orte