Interview Ruth Lohmann*

1 Projekt
Neubauern
  Seite   Zeige:
1 Person
Lohmann*, Ruth
  Seite   Zeige:
Objektkategorie
Interview
  Seite   Zeige:

Beschreibung


In einem Interview schildert Frau Lohmann* viele Erinnerungen und schreckliche Eindrücke von Krieg und Umsiedlung. Sie ist 1935 in Nechern und musste als Kind von Landarbeitern vier Wochen lang, mit ihren Geschwistern und der Mutter, während des Krieges flüchten. Der Vater war in britischer Kriegsgefangenschaft. Sie schildert sehr ausdrücklich ihre schauerliche Erinnerung an die Flucht: Während die "Stalinorgel" immer deutlicher zu hören war und die russische Armee über Görlitz kam, fiel Sie zurück und musste in einem Panzergraben Schutz suchen. Ihr wurde durch den Zipfel der Mütze, die ein wenig über den Erdwall blickte, geschossen. Als Kind, erzählt sie, sei ihr das "alles gar nicht klar gewesen". Jedoch rief die Mutter fortwährend, dass sie sich geduckt halten soll. Die Eltern konnten in ein Haus der Großeltern einziehen und errichteten eine Neubauernstelle. Nach der Schule fragte der Bürgermeister Frau Lohmann*, ob sie in der Kartei aushelfen kann. Frau Lohmann lernte Stenotypistin und mit der Schreibmaschine umzugehen. Nach dem ihr Sohn geboren war, ging sie nach Wurschen und arbeitete fortan in der Landwirtschaft.

 

Themen / Schlagworte

Zeilen
 
 
 
gesamt
Sprache / Allgemein
gesamt
Sprache / Mundart, Dialekt
gesamt
Religion, Fr
gesamt
Brauch, Fest, Spiel, Freizeit / Vereine, Genossenschaften, B
gesamt
Familie
gesamt
Fr
gesamt
Kind
gesamt
Feier
gesamt
Wohnen
gesamt
Alter, Geschlecht, Gruppen / Kinder, Jugendliche
gesamt
Sachen / Ger
gesamt
Ethnizit
gesamt
Architektur, Bauen, Wohnen / L
gesamt
Brauch, Fest, Spiel, Freizeit / Allgemein
gesamt
gesamt
Regionale Volkskunde / Allgemein
gesamt
Politisches / Handlungen, Vorg
gesamt
gesamt
Nahrung / Allgemein
gesamt
Alter, Geschlecht, Gruppen / Ehe, Familie
gesamt
Landwirtschaft

Erstellungszeiten

  • (1990- ) Neueste Zeit

Beschriebene Zeiten

  • (1990- ) Neueste Zeit
  • (1933-1945) NS-Zeit
  • (1945-1990) DDR-Zeit

Beschriebene Orte

Weitere behandelte Personen

  • Lohmann*, Else