Helbig, Karl Heinrich

Soziografie


- Familie:
Vater war Maurer und Leinweber, sieben Geschwister,
Erste Heirat um 1880, zwei Töchter,
Zweite Heirat 1898, ein Sohn Sohn

- Beruf:
Schon als Kind in der Landwirtschaft tätig,
Ausbildung zum Maurer 1870 in Frauenstein,
Längere Militärzeit,
Bauarbeiter,
Hilfsbriefträger in Nassau bei Frauenstein,
Briefträger in Dohna ab 1880,
Bahnangestellter in verschiedenen Bereichen

geboren

  • 17.09.1855 Neuhausen(Erzgebirge)/Neuwernsdorf

gestorben

  • 05.08.1935 Rechenberg-Bienenmühle

Berufe

Beschriebene Orte

Beschriebene Zeiten

  • (1933-1945) NS-Zeit
  • (1830-1918) Konstitutionelle Monarchie

 

Namen, die mit zwei Sternchen (**) versehen sind, sind unbekannt und wurden nachträglich vergeben.
Namen, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pseudonyme.