Uhlig, Wolfram

1 Objekt
Interview mit Wolfram Uhlig
  Seite   Zeige:

Soziografie


- Familie:
zwei Brüder
verheiratet, Frau verschieden, einen Sohn

- Beruf:
Ausbildung zum Hüttenmann über drei Jahre, Studium Metallhüttenkunde an der Bergakademie Freiberg,
Tätigkeit in der Verwaltung und Forschung des Halsbrücker Hüttenbetriebes

geboren

  • 31.01.1940

Beschriebene Zeiten

  • (1933-1945) NS-Zeit
  • (1990- ) Neueste Zeit
  • (1945-1990) DDR-Zeit

 

Namen, die mit zwei Sternchen (**) versehen sind, sind unbekannt und wurden nachträglich vergeben.
Namen, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pseudonyme.