Soziografie


- Familie:
aufgewachsen in Pflegefamilie, Vater war Großbauer, Mutter war Webspinnerin, wurde wohl auf dem Sonnenstein in Pirna umgebracht im Zuge des T4-Programms, vermutlich einen Bruder oder eine Schwester
zweimal verheiratet, zwei Söhne

- Beruf:
Handelsschule,
Lehre,
Fernschreiberin,
nach 1945 Landarbeit,
Arztsekretärin,
Jugendhilfe und -fürsorge,
Schöffin

geboren

  • 29.03.1923 Naunhof

Berufe

Beschriebene Orte

Beschriebene Zeiten

  • (1933-1945) NS-Zeit
  • (1945-1990) DDR-Zeit
  • (1918-1933) Weimarer Republik
  • (1990- ) Neueste Zeit

 

Namen, die mit zwei Sternchen (**) versehen sind, sind unbekannt und wurden nachträglich vergeben.
Namen, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pseudonyme.