Nitschke*, Anna

1 Projekt
Erinnerungen von vertriebenen Polen und Schlesiern
  Seite   Zeige:
1 Objekt
Interview Anna Nitschke*
  Seite   Zeige:

Soziografie


- Familie:
Eltern besaßen eigene Wirtschaft, Vater war Schlosser, drei Geschwister (einen Bruder, zwei Schwestern)
zweimal verheiratet, Erste Heirat unbekannt, Ehemann starb im Krieg, Zweite Heirat 1953, insgesamt drei Kinder (einen Sohn aus erster Ehe, zwei Töchter aus zweiter Ehe), vier Enkel

- Beruf:
Tätigkeit in einer Zwirnerei ab 1927,
Tätigkeit als Bedienung in einer Gaststätte,
Landarbeiterin auf dem Hof der Schwiegereltern ab 1953,
Tätigkeit als Melkerin auf LPG Ende der 1960er-Jahre

- Besonderheiten:
Besuch der Heimat 1967 das erste Mal, später nochmals 1991-92

geboren

  • 13.05.1913 Niedoradz (Nittritz)

Berufe

Beschriebene Orte

  • Niedoradz (Nittritz)
  • Niesky HOV HOV

Beschriebene Zeiten

  • (1830-1918) Konstitutionelle Monarchie
  • (1990- ) Neueste Zeit
  • (1945-1990) DDR-Zeit
  • (1918-1933) Weimarer Republik
  • (1933-1945) NS-Zeit

 

Namen, die mit zwei Sternchen (**) versehen sind, sind unbekannt und wurden nachträglich vergeben.
Namen, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pseudonyme.