Naumann*, Volker

1 Projekt
Erinnerungen von vertriebenen Polen und Schlesiern
  Seite   Zeige:
1 Objekt
Interview Volker Naumann*
  Seite   Zeige:

Soziografie


- Familie:
Vater war Gärtner und besaß eigenen Betrieb vor dem Krieg, Mutter war Kontokurrentbuchhalterin
Heirat 1958,Ehefrau Ausbildung zur Technischen Zeichnerin, zwei Söhne

- Beruf:
Ausbildung zum Stahlbauschlosser beim Sächsischen Brücken- und Stahlhochbau 1950-52,
Arbeit/Aufstieg zum Teilkonstrukteur im SBS,
Stelle in der Konstruktion für Fertigungsmittel beim Sachsenwerk 1957,
Studium zum Ingenieur für elektrische Maschinenanlagen und Geräte in den 1960er-Jahren,
verschiedene Funtkionen im Sachsenwerk

- Besonderheiten:
Besuch der Heimat 1956/ 1966

geboren

  • 1934 Jawor (Jauer)

Berufe

Beschriebene Orte

  • Jawor (Jauer)
  • Dresden HOV HOV

Beschriebene Zeiten

  • (1945-1990) DDR-Zeit
  • (1990- ) Neueste Zeit
  • (1933-1945) NS-Zeit

 

Namen, die mit zwei Sternchen (**) versehen sind, sind unbekannt und wurden nachträglich vergeben.
Namen, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pseudonyme.