16 - Autobiografie des Tischlergesellen Anton Peschel*

1 Person
Peschel*, Anton
  Seite   Zeige:
Der rückblickend verfasste autobiografische Lebensbericht Anton Peschels* (1861-1935) gibt einen Einblick in das Leben eines Handwerksgesellen in den letzten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts und eines Arbeiters im Deutschen Reich bis in die 1930er Jahre. Die Schilderungen umfassen seine mehrjährigen Wanderungen (1879 bis 1885) als Tischlergeselle, sein späteres Arbeitsleben in Fabriken und als Tischler auf Montage. Sie betreffen aber auch seine politischen Ambitionen (ab 1892 war er Mitglied der SPD) und geben Einblick in seine Familie.

Beschriebene Zeiten

  • (1933-1945) NS-Zeit
  • (1918-1933) Weimarer Republik
  • (1830-1918) Konstitutionelle Monarchie